So schön wird Spachbrücken

Stadtteil

Zu einem informativen Rundgang durch Spachbrücken hat der SPD-Ortsverein Reinheim für Sonntag, den 31. Januar eingeladen. Wie Vorsitzender Thomas Knöll mitteilt, ist um 14.00 Uhr Treffpunkt bei der Freiwilligen Feuerwehr. Beim Rundgang sollen neben dem neuen Gerätehaus und dem künftigen Dorfplatz auch die neue Ortsdurchfahrt im Zuge der alten B 38 besichtigt werden.

Günter Göckel vom Ortbeirat steht ebenso wie Karlheinz Flatten für Informationen zur Verfügung.  Und natürlich gibt es wieder allerlei Interessantes über die Spachbrücker Heimatgeschichte. Da wird berichtet über die Mode des Jahres 1320, die selbständige Pfarrei Spachbrücken, die Kriegseinwirkungen von 1870/71, des 1. und 2. Weltkrieges und den rasanten Wiederaufbau nach 1945.

Breiten Raum wird die laufende Dorferneuerung einnehmen. Da gibt es kommunale Baumaßnahmen aber auch private Projekte, die für sich genommen schon einen Investitionsrahmen von über 1 Million Euro einnehmen. Abschluss wird beim FSV Spachbrücken sein, wo zu Kaffee und Würstchen eingeladen wird.

 
 

Bürgersprechstunde zum Reinheimer Markt

Bürgermeister Hartmann lädt ein zur Bürgersprechstunde am Reinheimer Markt
Haben Sie Anregungen? Bedrückt Sie etwas? Oder
möchten Sie sich Gehör verschaffen? 
Termine für die Bürgersprechstunde können Sie mit dem Vorzimmer des
Bürgermeisters unter der 06162/805-25 oder unter vorzimmer@reinheim.de
vereinbaren.

 

Einer aus Reinheim für Reinheim

Die gesamte Broschüre können Sie

unter Downloads herunterladen. 

 

In Reinheim lebt es sich besser

 

versprochen - gehalten - geplant

 

Sie stellen die Weichen

 

 

 

 

Downloads

Downloads

Hier können Sie die aktuellen Veröffentlichungen online downloaden.