Reinheim - eine hundefreundliche Stadt

Allgemein

Wer nicht nur bei schönem Wetter Richtung Teich spaziert oder in die Seewiesen geht, sieht sie laufen - diejenigen, die bei jedem Wind und Wetter mit ihren vierbeinigen Fellnasen unterwegs sind. Im Sommer treffen sich Grüppchen an der Gersprenz und lassen ihre Lieblinge schwimmen, was diesen sichtbar große Freude macht. 
Seit in den Seewiesen die Hinweisschilder auf den Trinkwasserschutz angebracht sind, werden die angebrachten Behälter zum Einwurf der gefüllten Kotbeutel gut angenommen.
Reinheim ist eine ausnehmend hunde- und pferdefreundliche Kommune.  In Reinheim findet sich einer der günstigsten Sätze für die Hundesteuer im Landkreis Da-Di. Außerdem wird keine Extrasteuer für als gefährlich angesehene Hunde und für Pferde erhoben. 
In Reinheim gibt es keinen Leinenzwang. Aber auch in Reinheim gilt, dass Freilauf in einem Landschafts-, Vogel- oder Naturschutzgebiet wie dem „Reinheimer Teich“ sowie in tollwutgefährdeten Gebieten nicht erlaubt ist, ebenso nicht während der Brutpflege und Jungtieraufzucht.

 
 

Bürgersprechstunde zum Reinheimer Markt

Bürgermeister Hartmann lädt ein zur Bürgersprechstunde am Reinheimer Markt
Haben Sie Anregungen? Bedrückt Sie etwas? Oder
möchten Sie sich Gehör verschaffen? 
Termine für die Bürgersprechstunde können Sie mit dem Vorzimmer des
Bürgermeisters unter der 06162/805-25 oder unter vorzimmer@reinheim.de
vereinbaren.

 

Einer aus Reinheim für Reinheim

Die gesamte Broschüre können Sie

unter Downloads herunterladen. 

 

In Reinheim lebt es sich besser

 

versprochen - gehalten - geplant

 

Sie stellen die Weichen

 

 

 

 

Downloads

Downloads

Hier können Sie die aktuellen Veröffentlichungen online downloaden.