18.04.2016 in Europa

Freunde zu Gast in Reinheim

 
von links: Jutta Kirsch, Renée Darnaudery, Angelika Mohr (Übersetzerin), Jaques Darnaudery und Bgm. Karl Hartmann

Am Samstag (16.04.) konnten wir erneut eine Gruppe mit Jugendlichen aus der Partnerstadt Cestas in Reinheim willkomen heißen. Karl Hartmann begrüßte die Gäste und Gastgeber beim Freundschaftsabend in dem Saal des Turnverein Zeilhard.

Die französische Gruppe wird von Renée und Jaques Darnaudery geleitet.

Bis Freitag, 22. April wird den Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm von der Reinheimer Jugendförderung geboten. 

 

21.01.2016 in Europa

Deutsch - Französische-Freundschaft

 
1. Stadtrat Claude Thermes, Bürgermeister Karl Hartmann und Stadtrat Jaques Darnaudery

Ein kommunaler Beitrag gegen internationalen Terrorismus

Reinheim pflegt schon seit vielen Jahren aktive partnerschaftliche Beziehungen mit Frankreich.
Cestas, die französische Gemeinde, die nur 15 Kilometer entfernt südlich von Bordeaux liegt, gehört bereits seit 1982 zum Leben in Reinheim dazu. Daher haben die jüngsten Terroranschläge in Paris auch uns Reinheimer besonders erschüttert. Der terroristische Akt der IS-Fanatiker stellte nicht nur einen Angriff auf all die unschuldigen Menschen dar, die sich zufällig an diesen Orten aufhielten, sondern bedeutete gleichzeitig einen Anschlag auf uns Europäer – auf unsere Freiheit und auf unsere Art zu leben.

 

16.11.2015 in Europa

Gegen den Terror - weltweit!

 

In einer Mitteilung hat Bürgermeister Karl Hartmann am frühen Samstagmorgen der Stadt Cestas/Südfrankreich seine tiefe Betroffenheit und das Mitgefühl persönlich aber auch der Stadt Reinheim zum Ausdruck gebracht. Die Greueltaten von Paris richteten sich gegen die gesamte Zivilbevölkerung besonders von Europa aber auch der ganzen Welt. „Vor dem Terror dürfen wir nicht einknicken“. Hartmann gehört zu den Baumeistern der Städtepartnerschaft Reinheim-Cestas, die seit über 30 Jahren besteht.

 

12.12.2014 in Europa

Partnerschaftsverein feiert Weihnachten

 

Über 70 Mitglieder des Vereins für Internationale Beziehungen trafen sich am Donnerstag im Grünen Baum (Spachbrücken) zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Im stimmungsvoll geschmückten Saal begrüßte Bürgermeister Karl Hartmann unter anderem Rosemarie Töpelmann, die Leiterin des Reinheimer Heimatmuseums. Dort hatte zuvor eine Führung  zum Thema „1. Weltkrieg 1914“ stattgefunden.

 

Bürgersprechstunde zum Reinheimer Markt

Bürgermeister Hartmann lädt ein zur Bürgersprechstunde am Reinheimer Markt
Haben Sie Anregungen? Bedrückt Sie etwas? Oder
möchten Sie sich Gehör verschaffen? 
Termine für die Bürgersprechstunde können Sie mit dem Vorzimmer des
Bürgermeisters unter der 06162/805-25 oder unter vorzimmer@reinheim.de
vereinbaren.

 

Einer aus Reinheim für Reinheim

Die gesamte Broschüre können Sie

unter Downloads herunterladen. 

 

In Reinheim lebt es sich besser

 

versprochen - gehalten - geplant

 

Sie stellen die Weichen

 

 

 

 

Downloads

Downloads

Hier können Sie die aktuellen Veröffentlichungen online downloaden.